Gästebuch

* Pflichtfelder

 


  Lisa schrieb am 24. Apr. 2015 - 13:18, Worms
  Lieber Dominik, ich schicke dir viele liebe Geburtstagsgrüße in den Himmel. Für dich soll heute ein Stern ganz besonders hell leuchten.
Deiner lieben Familie wünsche ich viel Kraft und immer spürbare Nähe.

Du fehlst bei Tag ,du fehlst bei Nacht,
jede Sekunde hab ich an dich gedacht,
die Zeit verrinnt die Stunden gehen,
doch eins  bleibt gewiss,
wir werden uns wieder sehen.

Alles Liebe mit einem traurigen Gruß von Herzen
Lisa mit Karl-Heinz und auch mit all meinen anderen lieben Engel immer ganz tief in meinem Herzen bei mir*
 
  Dieter und Brigitte schrieb am 24. Apr. 2015 - 11:00, Minden
  Lieber Dominik,
wir schicken Dir zum Himmel ganz liebe Geburtstaggrüsse hinauf und wünschen Dir von Herzen, dass viele nette Menschen an Dich denken.

Liebe Angelika,
wir wünschen Dir und deiner Familie an diesem wieder so traurigen Tag, von ganzem Herzen alles Liebe, viel Kraft und viele schöne Gedanken an euren lieben Dominik.

Menschen die wir verlieren
werden immer bei uns sein!
Genauso nah,
wie die Sonne für uns sein kann.
Sie ist zwar weit weg von uns,
aber wenn sie ihre Hände nach uns ausstreckt,
um uns an sie zu erinnern,
merken auch wir sie.
Und deswegen werden wir die Kinder die wir verloren haben,
immer als Sonnenstrahlen in Erinnerung behalten.

Verfasser mir unbekannt

Liebe mitfühlende Grüsse in tiefer Verbundenheit
von Brigitte und Dieter mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.
 
  Dieter und Brigitte schrieb am 22. Dec. 2014 - 14:04, Minden
  Weil es die Nacht im Himmel nicht gibt,
leuchtet dein Licht in meine dunkelste Finsternis...
(Petra Franziska Killinger)

Liebe Angelika,
wir wünschen Dir und deiner Familie von ganzem Herzen eine besinnliche Weihnachten mit viel spürbare Nähe zu eurem geliebten Engel
Dominik und für das neue Jahr 2015 alles erdenklich Gute mit viel Gesundheit.

Stille Grüsse in tiefer Verbundenheit von Brigitte und Dieter mit *Marco* tief im Herzen und immer dabei.


 
  simone und renate schrieb am 17. Dec. 2014 - 18:49, A.Kematen
  Von heute auf morgen verstehen
dich nicht mehr zu sehen.
Von heute auf morgen verstehn
alle Wege ohne dich zu gehen.
Von heute auf morgen verstehen
der TOD erhört nicht unser flehen.
Von heute auf morgen zu verstehen
die Erde wird sich weiter drehen.
Von heute auf morgen zu verstehen
Lebensträume verwehen.
Von heute auf morgen Leben
tut so weh.

traurige Grüße senden ihnen liebe Familie von Dominik
Jasmin ihre Mama und Oma.
 
  Valentina schrieb am 17. Dec. 2014 - 12:21, Friedberg
  Liebe Frau Kuntz,
Ihre Wörter haben mich sehr tief berührt und  genau meine Gefühle ausgedruckt.
Ich kann Sie so gut verstehen weil ich genau dasselbe erlebt habe.
Mein Sohn Fabian ist vor 8 Monate, am  1 April 2014 mit 19 Jahren verstorben.
Diesen Schmerz kann man nicht beschreiben.
ich wünsche Ihnen viel Kraft.
Valentina